Bericht vom 28. Jahrestreffen der European Society for Human Reproduction and Embryology (ESHRE)

Vom 1. bis 4. Juli 2012 haben wir am 28. Jahrestreffen der ESHRE mit über 9000 Teilnehmern in Istanbul teilgenommen. Dieser Kongreß ist die wichtigste und bedeutsamste in Europa stattfindende Veranstaltung für unser Fachgebiet und beschäftigt sich mit Fragen der Fortpflanzungsmedizin in zahlreichen Facetten. Ein bedeutendes Thema war die genetische Diagnostik an Eizellen und Embryonen, also die Präimplantationsdiagnostik unter Anwendung der array-CGH-Technik.

Diese moderne Technik wenden auch wir erfolgreich und bislang als einzige in Berlin-Brandenburg an.
Um Ihnen einen Einblick in die aktuellen Ergebnisse internationaler Arbeitsgruppen zu geben, sind hier einige bedeutende Arbeiten und Ergebnisse in einer Power-Point-Präsentation für Sie dargestellt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.